%AM, %30.%09.%2016

Herzlich willkommen

SeKA© sind Selbstinstruktive Körper-Achtsamkeitsprogramme, also Hilfe zur Selbsthilfe. In den verschiedenen Programmlinien, wie z.B. Achtsamkeitstraining für Kinder, Beweglichkeitstraining oder Yoga für Erwachsene und Senioren werden die Übungsschwerpunkte je nach Setting, Zielgruppe und Programm auf Themen wie Achtsamkeit, Entspannung, Körperwahrnehmung, Konzentration und Aufmerksamkeit gelegt.

Alle Programme und Übungen gehen vom somatischen Pol aus: Gezielt durchgeführte Körperübungen helfen, sich an Körperbedarfen auszurichten und sich am eigenen biologischen Rhythmus zu orientieren. Dies trägt zu einer gesünderen und aktiveren Lebensführung, einer Work-Life-Balance bei.

 

SeKA© arbeitet ganzheitlich und mit folgenden Prinzipien:

  • Handlungsorientierung: körperbasiert, achtsam, selbstinstruktiv
  • Anwendungsbezug: einfach erlernbar und schnell durchführbar – im Alltag und bei der Arbeit
  • Wirksamkeitsanspruch: funktional präventiv gegen Zivilisationskrankheiten, wie Rückenschmerzen oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen – somatopsychisch das Zusammenwirken von Körper und Geist fördernd
  • Evaluationsprofil: geprüfte Programmwirksamkeit, unter anderem mit psychophysiologischer Diagnostik

SeKA© ist das Produkt des Karlsruher Entspannungstrainings (ket)
und seiner Akademie.
[...zur ket-Seite]

 

 

 

SeKA Welten